Image Slider

Lampion und Bascetta-Stern

Donnerstag, 29. Dezember 2011
Hallo Ihr Lieben,

heute (und gestern) hab ich mal was Schönes aus Papier gemacht, nämlich einen Lampion/Laterne aus Transparentpapier und Bascetta-Sterne, die kann ich nun nämlich auch!


Die Laterne hab ich aus einem A4-Blatt Transparentpapier gefaltet, es passt genau ein IKEA GALEJ Teelichthalter-Glas hinein. Anleitung findet ihr hier.

 



 



Nachdem ich beim IKEA-Wichteln die 3 tollen Bascetta-Sterne bekommen hatte, musste ich es gestern doch nun auch endlich mal selber ausprobieren, mit Erfolg! Das ist sogar schon mein zweiter Stern, der erste wurde gleich verschenkt.


Den Ersten hatte ich gestern Nachmittag gefaltet und den Zweiten letzte Nacht. Angefangen hab ich erst mal mit normalem Papier (bunter Notizzettelblock), wenn man es einmal raus hat, ist es wirklich total einfach und macht süchtig *g*

Nach dem ersten Stern bin ich gleich in die Stadt gefahren und hab den Bastelladen geplündert *g*
Der 3. Stern ist schon in Arbeit, diesmal aus 30x30cm großen Transparentpapier-Quadraten, der fertige Stern soll laut Packung mal einen Durchmesser von ca. 40cm haben und den werd ich dann beleuchten.

Die Anleitung die ich benutzt habe gibt es hier. Bei dem Bascetta-Stern-Set-Transparent von folia ist sogar eine Anleitung mit dabei gewesen.


Grüße
Sandra

Frohe Weihnachten!

Samstag, 24. Dezember 2011
Ich wünsche allen von ganzem Herzen ein frohes Weihnachtsfest!


Heute - pünktlich zu heilig Abend - hab ich noch ein ganz besonderes Päckchen bekommen, nämlich das vom IKEA-Wichteln!

Es waren 3 tolle Bascetta-Sterne drin! Vielen DANK an den Absender :D



So, nun muss ich Kuchen backen, gleich kommen unsere Eltern und der Weihnachtsmann ;)


God Jul!

Hej da
Sandra

Ein Wichtel...

Mittwoch, 14. Dezember 2011
...als Dankeschön-für-das-tolle-Geschenk-zu-Sascha's-Geburtstag hab ich für die Schwester meines Opa's (also meine Großtante und Sascha's Ur-Großtante(?) egal...) genäht und am Montag zu ihr geschickt, gestern kam das Päckchen an und Tante M. rief gleich an und hat sich sehr darüber gefreut :) Das freut mich!



Schönen Abend zusammen
Sandra

Hering-Schal - Nr. 2

Dienstag, 13. Dezember 2011
Am Montag, also gestern, waren wir ja zum Geburtstag von Freunden eingeladen und wie ich hier schon erwähnt hatte, wollte ich für meine Freundin auch einen Hering-Schal nähen.

Hab ich gestern Nachmittag (!) noch schnell gemacht, am Wochenende war ja keine Zeit. Aber ich mach sowas meist immer erst kurz vor knapp...

Letztens (öhm Anfang Oktober... *g*) zum Geburtstag der Tante meines Mannes hab ich auch 4 Stunden bevor wir los wollten erst angefangen einen Schlauchschal für sie zu nähen... ach ja, den wollte ich Euch auch längst zeigen *Fotos vom Schlauchschal hochladen aufschreib* Aber ich arbeite sowieso am Besten, wenn ich enorm unter (Zeit-)Druck stehe *lach*

Zurück zum Hering:
Dieser Schal ist (verzeiht meine Wortwahl...) echt sooooo geil geworden! Als nächstes bin ich an der Reihe, wenn mein neues Fleece da ist, näh ich mir einen oder zwei oder drei! ;)

Jedenfalls hab ich hier für innen dunkelbraunes Zottelfell genommen (das ist so kuschelig weich, besonders schön wird es, wenn man es nach dem Waschen in den Wäschetrockner tut) und für außen Fleece in bordeaux. Die Farben auf den Bildern stimmen nicht ganz, das braun ist richtig dunkel und auch das bordeaux ist in echt dunkler und viel schöner, ich hatte aber keine Zeit es großartig auszuleuchten, wir mussten ja schließlich los.
Vorn hab ich eine Schneeflocke drauf gestickt und auf die Schwanzflosse die Initialen des Vor- und Nachnamen (Monogramm) der Freundin.

So, genug mit dem Gequatsche äh Geschreibe, lieber Fotos gucken:

 





Ich find ihn wirklich klasse! Eigentlich bin ich niemand, der sich selbst lobt. Im Gegenteil, ich kritisiere eher meine Arbeiten und bin nie zufrieden (obwohl alles was ich mache - O-Ton meines Mannes - perfekt ist und ich einfach zu pingelig bin und übertreibe - jaja Schatz, ich liebe dich auch... *g*), aber dieser Schal ist einfach toll geworden!!!

Einen wunderschönen Tag wünsch ich Euch
Sandra

Meeresaquarium in Zella-Mehlis

Wir waren am Sonntag im Meeresaquarium in Zella-Mehlis.

Kinder bis 3 Jahre dürfen kostenlos rein, unser Kind ist ja seit Sonntag 4... Aber er ging noch als 3 durch... *g*

Es war schön! Man konnte sogar Kois anfassen! Ich hab viele Fotos gemacht, hier mal ein Ausschnitt:
























Liebe Grüße
Sandra

Hering-Schal und Monster-Pulli

Samstag, 10. Dezember 2011
Huhu Ihr da draußen,

morgen hat mein kleiner Mann Geburtstag! 4 Jahre wird er schon...
Wie sagt man immer so schön: Mir kommt es so vor, als wär's gestern gewesen... Aber es ist nun doch schon 4 Jahre her, als er das Licht der Welt erblickte... *Tränchen verkneif*
Man man, wie die Zeit vergeht, ich werd alt *grins* immerhin bin ich heute vor genau genau 3 Wochen 26 geworden! Es geht Berg ab ;) *lach* ne ne, alles fit!
Ich werd immer so sentimental, wenn ich an das Geburtserlebnis denke, aber die Mamas unter Euch kennen das sicher auch.
Damals war er 50 cm klein und wog 3430 Gramm und nun: 100,2 cm - 15 kg - große Klappe *lach*

Morgen wollen wir mit ihm ins Meeresaquarium nach Zella-Mehlis und nachmittags kommen die Großeltern, Urgroßeltern und Tantchen mit Fast-Onkel ;)

Da gibt's dann viele Geschenke und den lecker Kuchen, den ich heute gebacken hab!

Ich hab für unser Mäuschen eine MickeyMaus-DVD; ein schönes Nachtlicht in Form eines Marienkäfers mit LEDs, die Sterne an die Decke projizieren und natürlich etwas von Mama selbst gemachtes:

Einen Sweatpulli mit einem grünen, flauschigen Monster im Flockdruck. Den Pulli hab ich übrigens nicht selber genäht, der ist von meinem Textilgroßhändler des Vertrauens, dat Monsterchen hab ich gemacht.



Und dann hab ich gestern durch Zufall den Hering-Schal bei Farbenmix gesehen und dachte sofort an meinen kleinen Mann gedacht!
[Und an eine Freundin, die Montag Geburstag feiert und der ich was selbst genähtes schenken will, da ist dieser Schal perfekt! Ich wollte eigentlich einen Kulturbeutel nähen, da sie im Januar in den Urlaub fliegen, aber der Schal ist besser und geht schneller ;) ]

Vorhin genäht, schnell noch fotografiert, inzwischen verpackt:

Den Namen hätte ich nur anders herum
sticken müssen... *immer noch drüber ärger*
Naja, beim nächsten Mal pass ich besser auf!
 
Innen Fleece, außen Frottee.

Mit extra Schuppen ...

... Schuppen ...
 
... und Auge.
 
Mir näh ich dann nächste Woche auch gleich einen! Vielleicht mit Zottelfell innen. Der Schnitt fetzt irgendwie!

So, nun geht's aber ab auf's Sofa oder doch besser gleich ins Bett... auf'm Sofa schlaf ich eh gleich ein *g*

Genug für heute! Einen schönen 3. Advent wünsch ich Euch!

Hejda
Sandra